Zur Landkarte Bistum

Informationen

Aktion Domportale

Zeitraum:

1998 bis 2000.

Koordinatoren:

Michael Garthe, Chefredakteur, Dr. Anne Stegat, Redakteurin,

Karl-Markus Ritter, Geschäftsführer Stiftung.

Teilnehmer:

Über eintausend Leserinnen und Leser der RHEINPFALZ.

Veranstaltungen:

Sonderseiten der RHEINPFALZ, mediale Begleitung der Restaurierungsfortschritte, halbseitige Spenderlisten in der RHEINPFALZ, Führungen und Erläuterungen zu den Domportalen, Benefizkonzert, Abschlussfeier im Dom mit Empfang bei Brezel und Wein auf der Dom-Südseite.

Benefit:

Mit dem Spendenerlös konnten alle sechs Portale des Domes, die zwischen 1965 und 1971 von verschiedenen Künstlern geschaffen wurden, komplett restauriert und instandgesetzt werden.

 

Anzeige

Anzeige